Zur Übersicht Medienmitteilungen

Wendeschlaufe Weissenbühl Die Intensivbauphase beginnt

7. September 2016 – Medienmitteilung; Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion

Am Samstag, 24. September 2016, beginnt die Intensivbauphase der Wendeschlaufe Weissenbühl, Seftigenstrasse. Sie wird bis zum 16. Oktober dauern. Während der Intensivbauphase kommt es zu Einschränkungen und Umleitungen für den öffentlichen Verkehr und für den Privatverkehr.

Auf der Seftigenstrasse, zwischen dem Kreisel und der Tramwendeschlaufe Weissenbühl, finden seit Juli umfassende Vorbereitungsarbeiten zum Werterhalt der Werkleitungs- und Verkehrsinfrastruktur statt. Die Sanierungsarbeiten nähern sich der zentralen Hauptbauphase: Am Samstag, 24. September 2016, beginnt um 5 Uhr früh die Intensivbauphase. Sie dauert bis zum Sonntag, 16. Oktober 2016, um ca. 20 Uhr. In dieser Zeit werden die Tramgleise und Fahrleitungen entfernt und durch neue ersetzt sowie Werkleitungsquerungen und Strassenbauarbeiten ausgeführt. Zudem wird die Verkehrssicherheit mit beidseitigen Velostreifen und einer neuen Lichtsignalanlage verbessert.

Intensive Arbeitszeiten

Um die Auswirkungen auf den Verkehr so gering wie möglich zu halten, finden die Intensivbauarbeiten während den Herbstferien statt. Es wird durchgehend von Montag bis Sonntag gearbeitet. Die Arbeitszeiten fallen je nach Arbeitsfortschritt unterschiedlich aus und sehen eine Nachtruhe von 24 bis 6 Uhr vor.

Auswirkungen auf den Verkehr

Der Bauperimeter wird während der Intensivbauphase für den motorisierten Verkehr komplett gesperrt. Alle Liegenschaften bleiben jedoch zu Fuss und mit dem Velo zugänglich. Die Linie 3 von BERNMOBIL muss während der Intensivbauphase eingestellt werden. Fahrgäste sind gebeten, während dieser Zeit auf die Linien 10 (Haltestelle Weissensteinstrasse) und 19 (Haltestelle Wander) auszuweichen. Für den übergeordneten Verkehr wird eine grossräumige Umfahrung eingerichtet, welche mit der zeitgleich bestehenden Grossbaustelle am Eigerplatz koordiniert und abgestimmt ist.

Informationsveranstaltung für die Bevölkerung

Um die Quartierbevölkerung über die Intensivbauphase und das Umleitungskonzept zu orientieren, lädt die Bauherrschaft am Donnerstag, 8. September 2016 zu einem Info-Anlass ein (19.00 Uhr, Restaurant «la CULTina», Seftigenstrasse 1).

Zur Übersicht Medienmitteilungen