Zur Übersicht Medienmitteilungen

Einweihung des Musikhauses Das Hochschulzentrum vonRoll ist jetzt komplett

4. Mai 2018 – Medienmitteilung; Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion

Mit dem neuen Musikhaus ist die gesamte Musikausbildung der Pädagogischen Hochschule PHBern im Hochschulzentrum vonRoll konzentriert. Regierungsrätin Barbara Egger-Jenzer und der Rektor der Pädagogischen Hochschule Bern, Prof. Dr. Martin Schäfer, haben das sanierte und umgebaute Gebäude am Freitag (04.05.2018) eingeweiht.

Die frühere Kraftzentrale auf dem Areal des Hochschulzentrums vonRoll im Norden von Bern wurde umfassend saniert und zu einem Musikhaus für die Pädagogische Hochschule PHBern umgebaut. Regierungsrätin Barbara Egger-Jenzer freute sich, dass mit diesem bildungspolitisch und architektonisch perfekten Gebäude das Hochschulzentrum vonRoll nun komplett ist. Fast alle Fachbereiche der PHBern seien nun auf diesem Areal vereint. Sie betonte, dass gute Ausbildungsstätten ein zentraler Standortfaktor für den Kanton seien.

Aufwertung der Musikausbildung

Rektor Prof. Dr. Martin Schäfer hob hervor, dass die PHBern schweizweit die einzige Pädagogische Hochschule mit einem separaten Gebäude für angehende Musiklehrerinnen und Musiklehrer sei. Mit dem neuen Gebäude werde ein wichtiger Bereich der kulturellen Bildung an der Hochschule aufgewertet. Das wunderschöne Musikhaus verschaffe den Dozierenden und Studierenden des Fachbereichs Musik Sichtbarkeit.

In Kooperation mit der Denkmalpflege

Das zwischen 1899 und 1910 erstellte Gebäude wurde in den Jahren 2016 bis 2018 in Kooperation mit der Denkmalpflege umgebaut. Dabei blieb die Gebäudestruktur des Industriebaus integral erhalten. Die Innenräume wurden modernisiert und an die neuen Anforderungen angepasst. Die Gesamtkosten belaufen sich auf fast 14 Millionen Franken.

Mediendokumentation

Zur Übersicht Medienmitteilungen