Zurück zur Archivsuche

Nachrichten aus der Verwaltung

28. November 2017 – Medienmitteilung

Konsultationsverfahren zum Personalabbau bei Meyer Burger in Thun - Mitarbeitervertretung reicht Vorschläge ein

Anlässlich des zweiten Treffens der Informationsplattform Meyer Burger wurde seitens der Mitarbeitervertretung (MAV) informiert, dass sie ihre Vorschläge, wie der geplante Personalabbau erfolgen soll, fristgerecht am Dienstag, 28. November 2017 der Geschäftsleitung von Meyer Burger vorgestellt hat. Die Vorschläge wurden von der MAV mit Unterstützung des GAV-Partners «Angestellte Schweiz» erarbeitet. Die Geschäftsleitung und der Verwaltungsrat werden diese Vorschläge in den nächsten Tagen prüfen und voraussichtlich in der ersten Hälfte Dezember die definitiven Entscheide treffen. Anschliessend werden die Mitarbeitenden sowie die Öffentlichkeit informiert. Zur Begleitung der absehbaren Personalmassnahmen hat die Informationsplattform Meyer Burger ein weiteres Treffen für Ende Januar 2018 vereinbart.

Volkswirtschaftsdirektion

Zurück zur Archivsuche