Steckbrief Wohnbevölkerung gemäss FILAG

Wohnbevölkerung gemäss Gesetz über den Finanz- und Lastenausgleich (FILAG).

Themenbereich 1 Bevölkerung
Organisationseinheit Finanzverwaltung
Auskunft Beat Dänzer, 031 633 48 16
Kontakt per E-Mail
Gesetzliche Grundlagen Gesetz über den Finanz- und Lastenausgleich vom 27. November 2000 (FILAG; BSG 631.1)
Art der Erhebung / Statistik Vollerhebung
Die für den Vollzug des kantonalen Finanzausgleichs massgebende mittlere Wohnbevölkerung wird jährlich durch die Finanzverwaltung des Kantons Bern bei den Gemeinden erhoben.
Art der Auswertung Tabellarische Auswertung: mittlere Wohnbevölkerung pro Jahr und Durchschnitt der drei dem Vollzugsjahr vorangegangenen Jahre (Vollzug).
Grundgesamtheit / Einheit Wohnbevölkerung Kanton Bern (zivilrechtlicher Wohnsitz)
Datenherkunft / Quelle Finanzverwaltung des Kantons Bern
Erfasste Merkmale Personen
Regionalisierungsgrad Gemeinden
Referenzperiode / Stichtag Kalenderjahr
Periodizität jährlich
(die Daten sind jeweils ab Mitte April des Folgejahres verfügbar)
Verfügbar seit 2002
Letzter Stand 31.12.2016
Qualität der statistischen Informationen Die Zahlen werden von den Gemeinden gemeldet und von der Finanzverwaltung grob plausibilisiert, jedoch nicht mit anderen Quellen abgeglichen oder ergänzt. Gewisse Personengruppen sind in den Einwohnerregistern nur teilweise erfasst. Aufgrund der Erhebungsmethode und der Definition der relevanten Bevölkerungsgruppen können diese Zahlen von den offiziellen Bevölkerungszahlen des Bundesamtes für Statistik (BFS) abweichen.