Steckbrief Gemeinde-Finanzstatistik des Kantons Bern (FINSTA)

Die Finanzstatistik der Gemeinden des Kantons Bern stellt die Gemeindefinanzzahlen aller bernischen Gemeinden in detaillierter Form dar. Mit den Daten können die einzelnen Gemeinderechnungen miteinander verglichen und analysiert werden.

Themenbereich 18 Öffentliche Verwaltung und Finanzen
Organisationseinheit Finanzverwaltung
Auskunft Peter Flück, Tel. 031 633 48 15
Kontakt per E-Mail
Gesetzliche Grundlagen Gesetz über den Finanz- und Lastenausgleich vom 27. November 2000 (FILAG; BSG 631.1), Art. 33
Art der Erhebung / Statistik Vollerhebung
Die Gemeinden des Kantons Bern liefern jährlich ihre offizielle Gemeinderechnung (bis 2015 (HRM1)): Bestandesrechnung, Laufende Rechnung, Investitionsrechnung und ab 2016 (HRM2): Bilanz, Erfolgsrechnung, Investitionsrechnung an die Finanzverwaltung.
Art der Auswertung Online-Tool, bei dem jede Tabelle/Auswertung als Excel-Sheet zur individuellen Weiterbearbeitung downloadbar ist.
Grundgesamtheit / Einheit alle Gemeinden des Kantons Bern
Datenherkunft / Quelle Einwohnergemeinden Kanton Bern
Erfasste Merkmale bis 2015 (HRM1): Bestandesrechnung, Laufende Rechnung, Investitionsrechnung; ab 2016 (HRM2): Bilanz, Erfolgsrechnung, Investitionsrechnung
Regionalisierungsgrad Verwaltungskreise
Gemeinden
Referenzperiode / Stichtag Bestandesrechnung/Bilanz: 31.12.jjjj, Laufende Rechnung/Erfolgsrechnung und Investitionsrechnung: Jahr
Periodizität jährlich
Verfügbar seit 2002
Letzter Stand 31.12.2016
Qualität der statistischen Informationen Die Zahlen basieren auf den der Finanzverwaltung (FV) durch die Gemeinden zur Verfügung gestellten Daten. Die FV kann daher keine Gewähr für die in der Finanzstatistik ausgewiesenen Werte übernehmen.