Steckbrief Zusammenfassung der allgemeinen Gemeindesteuern

Zusammenfassung der allgemeinen Gemeindesteuern. Die Daten werden u.a. für die Berechnung des bernischen Finanzausgleichs benötigt.

  • Diese Daten sind zurzeit noch nicht online verfügbar.
Themenbereich 18 Öffentliche Verwaltung und Finanzen
Organisationseinheit Finanzverwaltung
Auskunft Beat Dänzer, 031 633 48 16
Kontakt per E-Mail
Gesetzliche Grundlagen Gesetz über den Finanz- und Lastenausgleich vom 27. November 2000 (FILAG; BSG 631.1); Verordnung über den Finanz- und Lastenausgleich vom 22. August 2001 (FILAV; BSG 631.111)
Art der Erhebung / Statistik Vollerhebung
Die Zahlen werden jährlich mittels Meldeformular direkt bei den Gemeinden erhoben.
Art der Auswertung Die Daten sind in erster Linie für den amtsinternen Gebrauch bestimmt.
Grundgesamtheit / Einheit alle Gemeinden des Kantons Bern
Datenherkunft / Quelle Finanzverwaltung des Kantons Bern
Erfasste Merkmale Allgemeine Gemeindesteuern, obligatorische periodische Steuern, Liegenschaftssteuern, Steuerabschreibungen, mittlere Wohnbevölkerung (gemäss FILAG), Gemeindesteueranlage, Liegenschaftssteuer/Steuersatz, Amtlicher Wert aller Liegenschaften mit einf. Liegenschaftssteuer, harmonisierter Steuerertrag, harmonisierter Steuerertrag pro Kopf, harmonisierter Steuerertragsindex (HEI), Finanzkennzahlen.
Bis Publkation 2010: inkl. aperiodische Steuern, übrige öffentliche Abgaben, Feuerwehrdienstersatzabgaben, Wasserbenutzungsgebüren, Abwasserbenutzungsgebühren, Abfallbeseitigungsbenützungsgebühren, fakultative Steuern, , Gesamtsteueranlage, Index der Gesamtsteueranlage.
Ab 2016 nach HRM2.
Regionalisierungsgrad Kanton Bern
Verwaltungsregionen
Verwaltungskreise
Gemeinden
Referenzperiode / Stichtag Kalenderjahr bzw. Jahresende
Periodizität jährlich
Verfügbar seit 1987
Letzter Stand 31.12.2016