Zur Übersicht Medienmitteilungen

Kantonale Wahlen vom 25. März 2018 Vier Frauen und zwölf Männer kandidieren für den Regierungsrat

22. Januar 2018 – Medienmitteilung; Staatskanzlei

Vier Frauen und zwölf Männer bewerben sich am Sonntag, 25. März 2018 um einen der sieben Sitze im Regierungsrat. Die Anmeldefrist ist heute Montag (22. Januar 2018) um 12 Uhr abgelaufen.

Nachdem vor zwei Wochen die Kandidaturen für den Grossen Rat und den Bernjurassischen Rat eingereicht werden mussten, sind nun auch die Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahlen in den Regierungsrat bekannt. Heute Montag (22. Januar 2018) um 12.00 Uhr ist die Anmeldefrist abgelaufen. Vier Frauen und zwölf Männer kandidieren für die sieben Sitze in der Kantonsregierung. 

Kandidaturen bisherige Regierungsmitglieder

Ammann Christoph 1969 Meiringen SP
Neuhaus Christoph 1966 Belp SVP
Schnegg Pierre Alain 1962 Champoz SVP
Simon Beatrice 1960 Seedorf BDP

Neue Kandidatinnen und Kandidaten

Allemann Evi 1978 Bern SP
Ananiadis Jorgo G.M. 1969 Ostermundigen Piraten
Blaser Alfred 1976 Lützelflüh Piraten
Gagnebin Christophe 1963 Tramelan SP
Häsler Christine 1963 Burglauenen Grüne
Kipfer Hans 1966 Münsingen EVP
Köpfli Michael 1983 Bern glp
Moser Bruno 1961 Biel Nichtwählerpartei
Müller Philippe 1963 Bern FDP
Nuoffer Yannic 1996 Belp PNOS
Riesen Maurane 1991 Sonceboz PSA
Theiler Stefan 1982 Bern SRF

Die kantonalen Wahlen finden am 25. März 2018 statt, eine allfällige Stichwahl am
29. April 2018.

Mehr Informationen zu den kantonalen Wahlen: www.be.ch/wahlen2018

Zur Übersicht Medienmitteilungen