Zur Übersicht Medienmitteilungen

Alte Schreinerei im Muesmatt-Quartier Bern Gebäude wurde geräumt

14. Mai 2019 – Medienmitteilung; Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion

Heute Dienstagmorgen hat die Kantonspolizei Bern die Alte Schreinerei auf dem ehemaligen vonRoll-Areal im Stadtberner Muesmatt-Quartier geräumt. Die Räumung verlief geordnet.

Mit einem Gebrauchsleihvertrag hat der Kanton Bern 2017 die damalige Besetzung der Alten Schreinerei durch das Kollektiv Fabrikool legalisiert und eine Zwischennutzung ermöglicht. Das Kollektiv kündigte diesen Vertrag Ende März 2019, verblieb aber weiterhin – und damit illegal – im denkmalgeschützten Gebäude. Illegale Besetzungen sind für den Kanton nicht akzeptabel. Deshalb hat er das Gebäude durch die Kantonspolizei räumen lassen.

Im geräumten Gebäude sollen unter anderem ein Treffpunkt für Studierende und die Quartierbevölkerung entstehen. Die Sanierungsarbeiten sollen Anfang 2021 abgeschlossen sein.

Zur Übersicht Medienmitteilungen