Suche / Archiv

zum Beispiel 14.09.2011

Seite 1 von 3

1 2 3

Coronavirus - Anpassungen bei der Teststrategie des Kantons Bern

31. August 2021

Die Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion des Kantons Bern (GSI) passt per Anfang September ihre Corona-Teststrategie an. Im Zentrum stehen neu schnelle mobile Testteams, die ein Ausbruchstesten durchführen und anschliessend regelmässige Nachtestungen machen. Das repetitive, breite Testen wird nicht weitergeführt.

Hôpital du Jura bernois SA - Swiss Medical Network erhöht Beteiligung an der Hôpital du Jura bernois SA

30. August 2021

Swiss Medical Network (SMN) übt die Option auf den Kauf von weiteren 17 Prozent des Aktienkapitals der Hôpital du Jura bernois SA (HJB SA) aus. Dadurch wird Swiss Medical Network zur Mehrheitsaktionärin. Der Kanton Bern hält weiterhin 48 Prozent des Aktienkapitals. Die Sitzverteilung im Verwaltungsrat wird vorerst nicht angepasst. Die HJB SA verbleibt auf der Spitalliste des Kantons Bern und erfüllt weiterhin eine umfassende Grundversorgung der Bevölkerung des Berner Juras mit Leistungen in der Akutsomatik und in der Psychiatrie.

Nachrichten aus der Verwaltung

16. August 2021

«Evaluation Social Impact Bond 2015 - 2020»: Schlussbericht zu Pilotprojekt für Flüchtlinge und vorläufig aufgenommene Personen I Energie- und Klimatalks 2021: Mobilität im Zentrum I Härtefall-Programm läuft Ende August aus I Ausschreibung der Weiterbildungs-Stipendien 2021 für professionelle Berner Filmschaffende I Verkehrserschwerung und Verkehrssperrung in Aefligen I Belagsarbeiten in Rüeggisberg I Neubau von Fussgängerquerungen in Oberhofen I Belagsarbeiten in Arch I Kantonsstrasse Inkwil – Bolken am Wochenende gesperrt I Belagsarbeiten bei Reutigen I Strassensperrung in Wanzwil

Coronavirus - Freie Impftermine jetzt nutzen

2. Juli 2021

Die Impfkampagne des Kantons Bern ist weit fortgeschritten. Derzeit ist die Nachfrage nach Impfterminen rückläufig, es bestehen freie Impfkapazitäten. Die Gesundheitsdirektion lädt die Bevölkerung ein, jetzt vom breiten Angebot zu profitieren. Sie setzt aber auch auf neue, niederschwellige Angebote und plant Impfungen in Shoppingcentern. Sieben Impfzentren schliessen bereits Ende August, zwei im September.

Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion, Reorganisation - Anpassung der internen Strukturen an die integrierte Versorgung

30. Juni 2021

Bereits seit dem 1. Januar 2021 arbeitet die Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion (GSI) intern nach den neuen Organisationsformen. Die Führungsstrukturen wurden verschlankt und die Leistungserbringung folgt intern ebenfalls dem Prinzip der integrierten Versorgung. Der Regierungsrat hat die Verordnung über die Organisation und die Aufgaben der Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion (Organisationsverordnung GSI, OrV GSI) angepasst und die Aufgaben aus den verschiedenen Ämtern neu zugeordnet auf das Generalsekretariat, das Gesundheitsamt (GA) und das Amt für Integration und Soziales (AIS).

Verwaltungsgericht - Kanton will Klärung der Sozialhilfe für vorläufig Aufgenommene

16. Juni 2021

Der Kanton Bern hat gegen den Entscheid des Regierungsstatthalters Bern-Mittelland Beschwerde beim kantonalen Verwaltungsgericht eingereicht. Er hält es für wichtig, die Rechtmässigkeit der Sozialhilfe für vorläufig aufgenommene Personen gerichtlich zu klären. Zudem bedauert der Kanton die unsachgemässe Darstellung seiner Integrationspolitik durch den Regierungsstatthalter.

Coronavirus - Stabile Situation, hohes Impftempo, bereit für das Zertifikat

4. Juni 2021

Der Kanton Bern impft in hohem Tempo: bereits rund 30 Prozent der impfbaren Bevölkerung des Kantons Bern sind vollständig geimpft. Die Fallzahlen gehen zurück, die Positivitätsrate ebenfalls. Bern ist Pilotkanton für das Covid-Zertifikat und startet nächste Woche mit den Realtests für die Erstellung von Impf-Zertifikaten.

Seite 1 von 3

1 2 3