Zurück zur Archivsuche

Nachrichten aus der Verwaltung

16. August 2018 – Medienmitteilung

Klimafreundliche Projekte der Landwirtschaft ausgezeichnet

Am Inforama in Langenthal wurden heute Donnerstag, 16. August, im Rahmen der Waldhoftagung innovative Projekte aus der Landwirtschaft mit einem Innovationspreis für Energie- und Klimaeffizienz ausgezeichnet. Der Wettbewerb bildet den Abschluss eines Pilotprojekts des INFORAMA, mit dem die Cleantech-Kompetenz in der Landwirtschaft gestärkt werden soll. Die Preisträger sind:

Kategorie A, bereits realisierte Projekte: 

  1. Mobile Photovoltaik-Anlage mit Salzbatterie (Bernhard Aeschlimann, Schwarzenegg)
  2. Energieeffizienter Schweinestall (Peter Schmitz, Untersteckholz)
  3. Kleinbiogasanlage mit doppelter Gasausbeute (Niklaus Hari, Reichenbach)

Kategorie B, Projektideen:

  1. CO2-arme Geflügelmasthalle (Martin und Miriam Köhli, Kallnach)
  2. Klima- und ressourcenfreundliche Milchproduktion (Aaremilch AG, Andreas Stämpfli, Lyss)
  3. Elektrischer Vierradmäher mit vier Nabenmotoren (Martin Burkhalter, Sumiswald)

Volkswirtschaftsdirektion

Zurück zur Archivsuche