Zurück zur Archivsuche

Spitalliste Akutsomatik 2019: Wenige Beschwerden, überwiegend Akzeptanz

Gegen die vom Regierungsrat am 8. Mai 2019 erlassene Spitalliste Akutsomatik wurden beim Bundesverwaltungsgericht insgesamt sechs Beschwerden eingereicht. Einige verlangen, gewisse Behandlungen trotz gegenlautendem Entscheid auf die Spitalliste zu setzen. Andere Beschwerden richten sich gegen die zeitliche Befristung oder weitere mit den Leistungsaufträgen verbundene Auflagen.

Die Beschwerden haben eine aufschiebende Wirkung. Somit können die Beschwerde führenden Spitäler umstrittene Leistungen auch nach dem Inkrafttreten der Spitalliste per 1. Juli 2019 während des Verfahrens weiterhin abrechnen, sofern zuvor ein entsprechender Leistungsauftrag bestand.  Über die Dauer des Verfahrens und den Zeitpunkt des Urteils des Bundesverwaltungsgerichts können keine Aussagen gemacht werden

Die Spitalliste Akutsomatik 2019 kann auf der Website der Gesundheits- und Fürsorgedirektion eingesehen werden: www.be.ch/spitalliste

Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion

BIZ bauen Veranstaltungsangebote aus

«Aufbruch in der Lebensmitte», «In der Familienphase die berufliche Laufbahn voranbringen» oder «Jobtimierung»: So heissen Workshops im neuen BIZ-Veranstaltungsprogramm. Es erscheint zweimal jährlich und bietet im praktischen Taschenformat einen Überblick über alle im ganzen Kanton angebotenen Events. Zu einigen vermitteln externe Referenten/-innen wertvolle Inputs. Die BIZ Berufsberatungs- und Informationszentren des Kantons haben ihre an den verschiedenen Standorten angebotenen Informationsanlässe und Workshops klar strukturiert und neu konzipiert. Damit reagieren sie auf die wachsende Nachfrage nach lebensphasenorientierter Unterstützung. Das professionelle Angebot enthält nebst den BIZ-Klassikern wie Online bewerben, Studium in Sicht etc. neue Akzente wie Job Crafting und zielgruppenspezifische Themen der aktiven Laufbahngestaltung.

Überblick und Informationen zu allen Veranstaltungen

Bildungs- und Kulturdirektion

Nächtliche Sperrung der Beatenbergstrasse

In der Nacht von Dienstag, 2. auf Mittwoch, 3. Juli 2019 ist die Beatenbergstrasse im Abschnitt Hansuelis Wäldli – Mallee wegen Belagsarbeiten gesperrt. Die Sperrung dauert von 23.15 bis 6.30 Uhr. Es besteht keine Umfahrungsmöglichkeit.

Bau- und Verkehrsdirektion

Belagsarbeiten in Ochlenberg

Bis Freitag, 26. Juli 2019 wird auf der Kantonsstrasse in Stauffenbach (Gemeinde Ochlenberg) der Belag saniert. Betroffen ist der Abschnitt ab dem Dorfeingang bis zur Abzweigung Aebnit. Der Verkehr wird teilweise einspurig durch die Baustelle geführt. Teilweise wird die Strasse gänzlich gesperrt. Umleitungen werden signalisiert.

Bau- und Verkehrsdirektion

Belagsarbeiten am Kreisel Aarbergstrasse bei Lyss

Am Samstag, 6. Juli 2019 beginnen die Vorarbeiten für die Belagssanierung am Kreisel Aarbergstrasse bei Lyss. Die Arbeiten dauern bis 14. Juli. Die Strasse ist unter erschwerten Bedingungen befahrbar. Am Sonntag, 14. Juli ist der Kreisel zwischen 6 und 17 Uhr für den Einbau des Deckbelags nur in der Richtung Lyss – Aarberg bzw. Aarberg – Lyss befahrbar. Die Ausfahrten in die Austrasse und den Wallislochweg sind gesperrt.

Bau- und Verkehrsdirektion

Neuenburgstrasse in Gampelen gesperrt

Am kommenden Wochenende ist die Neuenburgstrasse in Gampelen gesperrt. Die Sperrung dauert von Sonntag, 7. Juli um 5 Uhr bis Montag, 8. Juli 2019 um 5 Uhr. Grund der Sperrung ist der Einbau des Deckbelags. Umleitungen sind signalisiert. Bei schlechtem Wetter werden die Arbeiten auf das nächste Wochenende verschoben.

Bau- und Verkehrsdirektion

Luzernstrasse in Oberönz gesperrt

Am kommenden Wochenende ist die Luzernstrasse in Oberönz zwischen dem Kreisel vor dem Restaurant Kreuz und dem Bahnübergang SBB gesperrt. Die Sperrung dauert von Freitag, 5. Juli um 5 Uhr bis Samstag, 6. Juli 2019 um 9 Uhr. Grund der Sperrung ist der Einbau des Deckbelags beim Bahnübergang. Umleitungen über Herzogenbuchsee sind signalisiert.

Bau- und Verkehrsdirektion

Bernstrasse in Konolfingen gesperrt

Am Sonntag, 7. Juli um 6 Uhr bis Montag, 8. Juli 2019 um 5 Uhr ist die Bernstrasse in Konolfingen wegen Belagsarbeiten gesperrt. Betroffen ist der Abschnitt zwischen den Einmündungen der Stockhornstrasse und des Haldenwegs. Eine Umfahrung über Oberdiessbach und Kiesen nach Münsingen und umgekehrt ist signalisiert. Dem Fuss- und Veloverkehr steht das Trottoir zur Verfügung. Velos müssen gestossen werden. Bei schlechtem Wetter werden die Arbeiten auf das Wochenende vom 21./22. Juli 2019 verschoben.

Bau- und Verkehrsdirektion

Zurück zur Archivsuche