Zurück zur Archivsuche

Nachrichten aus der Verwaltung

18. August 2020 – Medienmitteilung

Gymnasium Neufeld: Zwei Studierende sind in Isolation

Am Gymnasium Neufeld wurden zwei Studierende positiv auf Covid-19 getestet. Sie befinden sich auf Anweisung des Kantonsarztamtes in Isolation. Eine weitere Person, welche auf dem Schulweg einen engen Kontakt mit den betroffenen Personen hatte, befindet sich in Quarantäne. Weil im Schulhaus konsequent Masken getragen werden und ein Schutzkonzept umgesetzt wird, musste das Kantonsarztamt die betroffene Klasse sowie die Lehrpersonen nicht in Quarantäne schicken. Das Kantonsarztamt setzt damit die Empfehlungen des Bundesamts für Gesundheit um.

Die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte des Gymnasiums Neufeld werden gebeten, ihren Gesundheitszustand gut zu beobachten. Schon kleine Symptome können auf eine Covid-19-Erkrankung hinweisen. In Rücksprache mit dem Contact Tracing des Kantonsarztamtes und ausschliesslich nach vorgängiger telefonischer Anmeldung werden Covid-Tests durch die Hausärzte, im Inselspital oder im City Notfall durchgeführt werden.

Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion

Zurück zur Archivsuche