Kampagne «Aber sicher»

Mit wichtigen Informationen zur Situation im Berner Gesundheitswesen:

www.be.ch/abersicher

Jetzt ins Spital? Aber sicher.

Jetzt ins Spital? Aber sicher.

Dank strengen Hygienemassnahmen und Mitarbeitenden, die im Umgang mit Schutzmaterial bestens geschult sind.

www.be.ch/abersicher

Jetzt operieren? Aber sicher.

Jetzt operieren? Aber sicher.

Dank strengen Hygienemassnahmen und Mitarbeitenden, die im Umgang mit Schutzmaterial bestens geschult sind. 

www.be.ch/abersicher

Jetzt zur Ärztin? Aber sicher.

Jetzt zur Ärztin? Aber sicher.

Dank strengen Hygienemassnahmen und Mitarbeitenden, die im Umgang mit Schutzmaterial bestens geschult sind.

www.be.ch/abersicher

Jetzt ins Alters- oder Pflegeheim? Aber sicher.

Jetzt ins Alters- oder Pflegeheim? Aber sicher.

Dank strengen Hygiene- und Schutzmassnahmen, Mitarbeitenden, die im Umgang mit ansteckenden Krankheiten geschult sind, und Besucherfenstern für Angehörige. 

www.be.ch/abersicher

Jetzt Unterstützung von der Spitex? Aber sicher.

Jetzt Unterstützung von der Spitex? Aber sicher.

Dank strengen Hygienemassnahmen und Mitarbeitenden, die im Umgang mit Schutzmaterial bestens geschult sind.

www.be.ch/abersicher